Studio

Über dem Hauptsaal des Theaters wurde das Studio als Nebenbühne eingerichtet. Es ist ein Multifunktionsraum für Veranstaltungen von bis zu 450 Personen.
Das Studio steht auf den Teilflächen des Admiralsbades, in der Ursprungskonzeption des Admiralspalastes gab es diesem Raum nicht.
Das Studio wurde zum 30.11.06 an den Betreiber übergeben.