Evangelische Passionskirche Berlin Kreuzberg

Komplettsanierung der Fassaden und dem Innenraum

In den neunziger Jahren entwickelte sich die Ev. Passionskirchengemeinde zum einem kulturellen Zentrum in Berlin-Kreuzberg. Aufgrund des immer umfangreicher gewordenen Veranstaltungsbetriebs war eine Komplettsanierung der Fassaden und des Innenraumes unumgänglich. Die Dächer der Türme wurden dreifarbig (nachweislich anhand alter Unterlagen und ausgegrabenen Bauschutt) belegt.
Veranstaltungstechnik, Sicherheitstechnik für den Konzertbetrieb wurde im Innenraum installiert. Es wurde eine automatisierte Beleuchtungstechnik behutsam in das Gebäude integriert, vorprogrammierte Lichtstimmungen, Veranstaltungsbeleuchtung und klerikale Beleuchtungsszenarien lassen sich so ferngesteuert abrufen. Die Passionskirche bietet Platz für ca. 800 Personen.

  • Fertigstellung: